»mimicri LONDON«

mimicri präsentiert erste Länderkollektion

mimicri - »mimicri LONDON«

Illustrationen von Anuschka Rattunde

Eines der großen Talente der Briten ist es, den Dingen einen wunderbar selbstverständlichen ehrwürdigen Rahmen zu geben, um ihnen dann völlig freien Lauf zu lassen. Ein bemerkenswerter Respekt vor den Dingen, der so britisch ist wie der Darjeeling First Flush in einer Porzellankanne auf gemangelter weißer Baumwolle. Und eine kulturelle Gelassenheit, die im Umgang mit der Natur und insbesondere der Flora ihre Krönung findet – die wunderbaren englischen Gärten und Parks vor Augen. Eine ebenso besondere Rolle spielt die traditionsreiche britische Textilbranche, die mit ihren Mustern, Farben und Formen gesellschaftliche Gruppen vereint und britische Kulturgeschichte erzählt. Einer von vielen Gründen, weshalb mimicri seine erste Länderkollektion »mimicri LONDON« den Facetten britischer Kultur und Tradition, Kulinarik und Mode, Moderne und Kuriositäten widmet. Stoffe sind in Großbritannien besonders stark mit bestimmten Kleidungsstücken oder Schnitten verbunden. Farben und Muster definieren das typische Poloshirt oder den Trenchcoat, und ebenso vertraute Accessoires, wie Hut und Schal, die zu jeder Jahreszeit geliebte Begleiter der Briten sind. In seiner neuen »mimicri LONDON Kollektion« bedient sich das junge deutsche Label dieser Tradition und interpretiert klassisch britische Kleidungsstücke und Accessoires behutsam, aber mutig neu.

Entstanden sind ein Poloshirt namens »WARREN« für den Mann, ein mit niedrigem oder hohem und faltbaren Kragen wählbares Damenshirt namens »VICTORIA I« bzw. »VICTORIA II«, der coole und gleichzeitig en vogue Hoodie BOND« mit Kängurutaschen, Mütze »BAKER« in Anlehnung an die bekannte Beanie für Sie und Ihn sowie der futuristische Damenhut »QUEEN«. Als Begleiter hat mimicri seinen Weekender »SEN« sowie seine Pouch »MUC« aus der ersten Kollektion für »LONDON« transformiert. Bis auf »SEN LONDON« sind alle Produkte aus einem modernen Bondingstoff, bestehend aus Nylon und Baumwolle, umgesetzt. Außen »Clary« und innen »Blueberry«, hat mimicri mit seiner »LONDON Kollektion« erneut besondere Alltagsbegleiter erschaffen, die bei schönen Momenten mit Freunden, auf Reisen oder im daily business gut kleiden.

Die neuen Statement Pieces sind schlicht in ihrer Form und dank des mimicri Prints in Kombination mit dem zweifarbigen Stoff aus Italien flexibel in ihrem individuellen Styling. Offenkantig – und bewusst so pur wie möglich – verarbeitet, können Ärmel und Bundabschlüsse bei den neuen Fashion Pieces umgeschlagen und somit als Farbkontrast getragen werden. Hut »QUEEN« und Mütze »BAKER« können sowohl lässig als auch elegant als stylisches Accessoire dienen. Durch den grafisch-geometrischen mimicri Print ergibt sich eine einzigartige Struktur – kleine Waben, die individuell faltbar sind.

»mimicri LONDON« zeigt die Vielfalt und Wandelbarkeit, Einzigartigkeit und das Potenzial, das die exklusiv verwendete Textildrucktechnik in Verbindung mit einer neuartigen Interpretation herkömmlicher Mode bietet. Mit dem Launch der neuen Kollektion lässt mimicri in den Stories auf seiner Website besondere Charaktere aus England ihre Geschichten zu Lieblingsplätzen sowie kulinarischen und modischen Vorlieben & Co. erzählen. Und gibt Einblicke in die Besonderheiten, die die Briten und ihr Land auszeichnen – ein zweiter Blick, um das Außergewöhnliche im vermeintlich Unspektakulären zu entdecken.

mimicri - »mimicri LONDON«
mimicri - »mimicri LONDON«
mimicri - »mimicri LONDON«
mimicri - »mimicri LONDON«
mimicri - »mimicri LONDON«
mimicri - »mimicri LONDON«